http://figuren-theater-phoenix.de/stuecke/kinderstuecke.html
Quelle: Figurentheater Phoenix

Das Schneemädchen

... so lautete der Titel des diesjährigen Theaterstücks im Schorndorfer Puppentheater „Phönix“.

Es ist schon Tradition, dass der erste Ausflug im Jahr die Kinder ins Puppentheater nach Schorndorf führt. Aufgeregt trafen sich die Aichhörnchen am Beutelsbacher S-Bahnhof. Nachdem alle im Theater angekommen waren und jeder einen Platz gefunden hatte, ging es auch schon los. Das Theaterstück handelte von einem Mädchen aus Schnee, das lebendig wurde. Es wohnte bei Leuten, die sich sehr ein Kind gewünscht hatten. Ins Warme durfte es allerdings nicht, sonst wäre es geschmolzen. Eines Tages hat es sich aber doch an den Ofen gesetzt und ist als Bächlein davongeflossen. Aber zum Glück kam es im nächsten Winter als Schneeflocke wieder. Nach diesem wunderschönen Puppenspiel konnten sich die Kinder noch auf einem nahe gelegenen Spielplatz austoben. Viel zu schnell war dieser tolle Vormittag vorbei und die S-Bahn brachte alle wieder zurück nach Beutelsbach, wo bereits ein paar Eltern warteten, um die fröhliche Meute wieder nach Hause zu bringen.